Kommentare: 8
  • #8

    Gerhard R. (Samstag, 13 Oktober 2018 11:17)

    Mein Schwiegersohn und ich haben zum ersten Mal mit dem von mir 1979 neu erworbenen und zwischenzeitlich an die Tochter und Schwiegersohn vererbten Ford Capri 3,0 S an "Wenn der Vater mit dem Sohne..." Herbst 2018 teilgenommen. Gut, bei uns in diesem Fall „wenn der Schwiegervater mit dem Schiegersohne“, aber egal, es war ein hervorragendes Programm für alle Altersklassen (nochmals ein großes Lob an die Organisatoren und Sponsoren)!!! Schade dass das Programm mangels Teilnehmerzahl gefährdet ist, ich kann nur jedem raten, legt mal das Smartphone und die Playstation weg und meldet euch beim nächsten Mal an!!! Die Begegnung findet auf Augenhöhe statt, ist nicht abgehoben und es gibt auch Mitfahrgelegenheiten für Personen ohne Oldtimer.

  • #7

    Maddes (Samstag, 30 Juni 2018)

    Hammer Fotos auf eurer Seite. Wollte euch einen Gruß und Dank für die Dokumentation dalassen!

  • #6

    Ruedi Müller (Samstag, 24 März 2018 08:31)

    Schon viele Jahre fahre ich hier bei der Einen oder Anderen Veranstaltung mit. Das Roadbook der diesjährigen Seegefrörne war mit weitem Abstand das Beste was wir je in Händen hatten.

    einfach nur so

  • #5

    Ilja (Samstag, 02 September 2017 19:59)

    Ein kleines Video vom Abschluss Corso und der Projekt Unterformation des Musikverein Almannsdorf "New Jams" auf der Mainau.
    Kontakt zur Musik über himself@ilja-werner.de

    http://youtu.be/NJT6Kccg8xM

  • #4

    Dieter Brendel (Montag, 12 Dezember 2016 15:01)

    Hallo Hilmar,

    die nächste Mille Fiori bitte nach Transsylvanien. Keine Stops, keine Hotels und vor allen Dingen "Fahren". Meine Frau dankt es Dir.

    Gruss vom Berg


    Dieter

  • #3

    Liebmann, Lothar (Sonntag, 06 März 2016 21:22)

    Bravo Herr Wörnle, richtig gemacht!
    Wir wohnen in Bad Blankenburg, nicht weit von Kaulsdorf. So schlimm wie im "Tal der Ahnungslosen" ist es hier noch nicht, doch es entwickelt sich

  • #2

    Freunde historischer Fahrzeuge Vorarlberg (Mittwoch, 24 Februar 2016 16:35)

    Herzlichsten Dank für die schnelle Erledigung, ist einfach super wenn Kollegen einem sofort weiter helfen, und Veranstaltungen anderer Vereine prompt posten.
    Danke eine schöne Zeit, tolle Ausfahrten und viele Besucher bei den Veranstaltungen.

    Mfg. Norbert Reis Freunde historischer Fahrzeuge Vorarlberg

  • #1

    Jürg (Sonntag, 17 Januar 2016 18:20)

    Hoi Hilmar

    Herzlichen Dank für den Link.
    Die Seite ist mega geil genial geworden. !! Kompliment. !!

    Viele grüsse Jürg