Die Region Bodensee - Ein Paradies für Oldtimer!

Vor mehr als hundert Jahren war die Bodenseeregion eine Keimzelle der deutschen Automobilindustrie. Namhafte Konstrukteure waren und sind hier ansässig, die bahnbrechende Antriebstechnologien entwickelten. Genau in diesem authentischen Ambiente entwickelt sich jetzt ein offenes Oldtimer-Netzwerk aus Unternehmen, Enthusiasten, Privatsammlern, Restauratoren, Museen, Messegesellschaften, Festveranstaltern, Vereinen, Hotel- und Gastronomiebetrieben, Verlegern und nicht zuletzt Handwerkern und Individualisten. Ihr gemeinsames Ziel ist es, oldtimerinteressierten Menschen am Bodensee – Einheimischen und Gästen gleichermaßen – eine gemeinsame Plattform zur Zusammenarbeit zu bieten.

 

Oldtimerclubs aus ganz Europa können auf das Know-how zurückgreifen, um zum Beispiel Hotels zu finden, eine reizvolle Route auszuarbeiten oder ein spannendes Begleitprogramm auf die Beine zu stellen. Viele Oldtimerclubs und -rallyes, die dieses Angebot schon genutzt haben („Lüttich-Rom-Lüttich", „Vino Miglia", „2000 km durch Deutschland" oder die „Württembergische Classic"), waren begeistert von Gastfreundschaft und Fachkompetenz der Oldtimerfreunde am Bodensee.

 

Mehr als zwei Dutzend Museen stellen rund um den Bodensee eindrücklich die Faszination alter Technik unter Beweis. Seeumspannend sind es u.a. Perlen wie das Fritz B. Busch Museum, das Rolls Royce Museum im österreichischen Dornbirn, das Zeppelin- oder auch das neue Dornier-Museum in Friedrichshafen. Aber auch das Verkehrshaus in Luzern oder das Kleinwagenmuseum Engstingen sind gut erreichbar.

 

Sie möchten mit Ihrem Club, Ihrer Rallye zu uns an den Bodensee kommen und benötigen Unterstützung bei Planung und Durchführung Ihrer Ausfahrt? Dann kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns, Ihnen helfen und spannende Tipps weitergeben zu können.